Ausblick auf die Oberliga

Durch eine tolle Meistersaison ohne jeglichen Verlustpunkt in der Verbandsoberliga Nord sicherte sich der TTC für der Spielzeit 19/20 wieder einen Startplatz in der Oberliga Bayern. Als Aufsteiger hat der Klassenerhalt für die 1. Mannschaft oberste Priorität, jedoch muss sich das Team um Topspieler Jorge Campos auch in dieser hohen Spielklasse nicht verstecken und geht …

Ausblick auf die Oberliga Weiterlesen »

Zweite Mannschaft beendet die Saison erfolgreich

9:3 gegen TV Ochsenfurt 1862 Zum letzten Verbandsspiel der Saison empfing die zweite Mannschaft des TTC die Gäste aus Ochsenfurt in der heimischen Otto-Seubert-Halle. Wie auch wir traten die Ochsenfurter nicht in Bestbesetzung an, was die Rahmenbedingungen des Spiels etwas ausglich. Umso erstaunter waren wohl beide Mannschaften, als unser Ersatzmann Theo an der Seite von …

Zweite Mannschaft beendet die Saison erfolgreich Weiterlesen »

Herkulesaufgabe für die zweite Mannschaft

SV Weiherhof II 9:4 TTC Kist II Zum vergangenen Wochenende befand sich die zweite Mannschaft in einer prekären personellen Situation: Peter konnte auf Grund einer Verletzung leider erneut nicht mitspielen. Erschwerend kam hinzu, dass ausnahmslos alle vier Mannschaften des TTC an diesem Samstag im Einsatz waren, so dass Max dem Vorrang der ersten Mannschaft folgte …

Herkulesaufgabe für die zweite Mannschaft Weiterlesen »

Verbandsspiel aus den Händen gegeben

TTC Kist 6:9 TTC Büttelbronn Nachdem wir in der Vorrunde die längste Fahrt der Saison nach Büttelbronn antreten mussten, konnten wir diesmal zum Wiedersehen den Gastgeber spielen und die Gegner empfangen. Zwar fand auch dieses Mal das Spiel nicht in der Otto-Seubert-Halle statt, dafür aber am nahegelegenen Heuchelhof, da unsere Spielstätte auf Grund von Terminverlegungen …

Verbandsspiel aus den Händen gegeben Weiterlesen »

Enge Kiste am Wochenende

9:6 gegen TSV Ansbach & 9:7 gegen TV Altdorf Das Spitzenspiel der Verbandsoberliga Nord hielt was es versprach: Spannung, Emotionen und Ballwechsel zum Zunge schnalzen.  Die Gastgeber aus Ansbach traten äußerst motiviert in Bestbesetzung an, mussten uns aber zu Beginn direkt 2 Doppel überlassen. Wie zu erwarten punkteten Jorge/Andrei souverän, während Adrian und Ralf nach …

Enge Kiste am Wochenende Weiterlesen »

Erkämpftes Unentschieden

SC Heuchelhof Würzburg 8:8 TTC Kist II Zu früher Stunde machten wir uns am Sonntagmorgen auf den Weg zum nächsten heimischen Auswärtsspiel beim SC Heuchelhof. Die Gastgeber bescherten uns in der Vorrunde die erste Niederlage und unterbrachen somit den zugegebenermaßen unwahrscheinlichen Lauf der zweiten Garde des TTC. Obwohl wir diesmal krankheitsbedingt auf Jan verzichten mussten, …

Erkämpftes Unentschieden Weiterlesen »

Zwei Arbeitssiege zum Klassenerhalt

9:5 gegen TV Ochsenfurt 1862 II & 9:0 gegen TG Würzburg von 1848 An den vergangenen zwei Spieltagen wurde die zweite Garde vom Tabellenletzten bzw. –vorletzten auf den Prüfstand gestellt. Während es für unsere Kontrahenten um etwaige Aussichten auf den Relegationsplatz ging, wollten wir unseren eigenen Klassenerhalt sichern. Entsprechend gut besetzt und motiviert machten wir …

Zwei Arbeitssiege zum Klassenerhalt Weiterlesen »

Zwei weitere Siege – auf dem Weg zur Rückkehr in die Oberliga

9:7 gegen TTC Tiefenlauter und 9:4 gegen SpVgg Erlangen Dabei standen beide Spieltage zunächst unter ungünstigen Vorzeichen: Ein Fieber erwischte unseren Stammspieler Max, der somit krankheitsbedingt nicht spielen konnte. Die kurzfristige Suche nach einem kompetenten Ersatz gestaltete sich schwierig und umso dankbarer sind wir, dass Matthias und Jochen für jeweils ein Spiel eingesprungen sind. Auf …

Zwei weitere Siege – auf dem Weg zur Rückkehr in die Oberliga Weiterlesen »

In Bruckberg war der Wurm drin

TTC 70 Bruckberg 9:4 TTC Kist II Letzten Samstag traten wir in Bestbesetzung eine unserer längeren Auswärtsfahrten nach Bruckberg an, um den Meisterschaftsfavoriten aus Mittelfranken einen Kampf auf Augenhöhe bieten zu können. Nach den Doppeln zeigten alle Zeichen auf Erfolg – Mit einer 2:1 Führung ging es in die Einzelpartien. In ebendiesen offenbarte sich dann …

In Bruckberg war der Wurm drin Weiterlesen »